CURLYFRIENDS Ginger

Geboren am: 02.07.202, 09:17
Geburtsgewicht : 300g
Geschlecht: Hündin
  Farbe: Fawn

6/6 Scherengebiss. Eckzähne stehen korrekt. Schwarze Nase.

 

 

3 Tage - 409g

 

1 Woche - 642g

 

2 Wochen - 1090g

 

3 Wochen - 1375g

 

4 Wochen - 1840g

 

5 Wochen - 2260g

 

 

6 Wochen - 23,5cm - 2920g

 

7 Wochen - 26cm

 

 

Fotos sind vom 3. Leinen- Straßentraining vom 21.08.2022 :-)

 

9 Wochen - 30cm - 4250g

 

 

 

10 Wochen - 33cm - 4930g

 

12,5 Wochen - 37cm - 5830g

 

01.10.2022

Heute ging es mit Ginger raus πŸ™‚
Einen Bummelausflug in den Werrepark.
Da der Buggy zu klein ist für zwei schlafende Welpen blieben die Anderen Zuhause .... zum Glück!
Der Werrepark war rappel voll. An etwas laufen war nicht zu denken.
Aber egal. Ginger konnte viel gucken, hören und richen.
Mehrmals haben wir mit ihr auf den Bänken kleine Pausen gemacht, wo sie aus dem Buggy konnte um einen anderen Blickwinkel zu bekommen.
Alles lief wunderbar und die Kleine war die meißte Zeit mit ihren Kausnacks beschäftigt, ist aber dann doch noch eingeschlafen ❀
Die Autofahrt war kein Problem πŸ™‚ Sie hat auf dem Hinweg gut geknabbert und den Rückweg erschöpft verschlafen ❀ ❀ ❀
 

 

0

 

 

14 Wochen - 7700g - 39cm

 

 

28.10.2022

Nach dem Gestern die Buben mit auf Achse waren, haben wir Heute eine Mädelsrunde - Gasira, Genesis, Gloria, Ginger, Galadriel - gedreht und ich bin sooooo was von stolz auf meine kleinen Lockenwölfe πŸ₯°πŸ₯°πŸ₯°
In der Stadt kamen wir nur langsam voran. Zum einen wegen dem Leinensalat, der Heute echt krasse Dimensionen angenommen hat πŸ€ͺ und zum anderen, weil es sehr viele Gespräche gab.
Während der Unterhaltungen haben sich die Kleinen sehr ruhig und angenehm verhalten. Sie blieben entspannt bei mir und legten sich zum Teil auch hin πŸ₯³
Und nun wo ich die Videos gesehen habe, finde ich, dass sich das Gewussel in der Hand schrecklicher anfühlte als es eigentlich war.
Auf dem Heimweg haben wir noch am Feld angehalten. Dort durften die 5 Schwestern rennen, toben und nach Herzenslust spielen 😊
 

 

 

 

01.11.2022

Heute ging es mit Gimli, Ginger, Gloria und Genesis in den Tierpark.
Leider wird dies wohl unser letzter Tierparkausflug für dieses Jahr sein. Nächste Woche ist hier schon gut verplant und dann geht der Tierpark in Winterpause.
Ich hoffe sehr, dass die Rasselbande genug lernen konnte und freue mich auf die nächste Saison πŸ₯³
Das Wetter war sehr schön - etwas windig aber dafür sehr sonnig. Viele Fotos gibt es aber trotzdem nicht, da es noch voller war als Gestern!
Wir sind langsam von einem Gehege zum nächsten gewandert und haben es so angenehm wie Möglich für die Lockenwölfe gemacht. Sie waren echt klasse und sehr tapfer πŸ˜‡
Das Picknick am Spielplatz war eine willkommende Pause. Nur Ginger brauchte doch ne ganze Weile um wirklich zu entspannen um die Rinderkopfhaut zu genießen.
 

 

 

 

 

4 Monate - 43cm

 

 

 

09.11.2022

Heute mussten wir noch ein paar Dinge erledigen und so was geht natürlich am einfachsten mit 4 Lockenwölfe im Schlepp πŸ˜‰
Ginger, Gloria, Genesis und der kleine Gimli durften uns begleiten.
Zu erst ging es zum Supermarkt. Mum hat ein paar Teile geholt und ich habe mit den Kleinen eine Runde an der Hauptstraße gedreht und anschließend am Eingang auf Mum gewartet.
Danach ging es noch in die Stadt. So lange dauerte es dort Heute nicht, aber es kommt nicht auf die Dauer an, sondern ob alles gut läuft und die Kleinen Zeit zum gucken, lernen und verarbeiten haben 😊
Und zur Belohnung ging es noch aufs Feld; so viel Zeit muss sein.
Nach dem ganzen Leinelaufen, konnten sie dort nach Herzenslust laufen und toben πŸ€ͺ
Bis auf das blöde Gekläffe eines anderen Hundes in der Stadt - das mögen die Welpen nicht 😟 - war es ein gelungener Ausflug πŸ₯°
 

 

 

 

 

29.11.2022

Gestern ging es mit dem zweiten Trio raus:
Gasira, Ginger und Gismo.
Ich hatte gedacht, dass sie Stadt nun voller sei als am Sonntag und daher gab es kein Wingman, aber es lief trotzdem klasse hihihi
Ginger und Gismo waren davon überzeugt sowohl Tempo als auch Richtung anzugeben. Da musste ich dann doch arg gegen Steuern. Die ganzen neuen Düfte, das Laub und - leider zu viel - Müll, war echt mega spannend und toll zum spielen πŸ˜‚
Gasira war wieder mal ganz Gasira. Wir waren schon über die Hälfte der Strecke gelaufen als ihr dann doch einfiel, dass es eigentlich schön ist und sehr aufregend und man auch in Espelkamp mit Blättern spielen kann πŸ₯°
Sie braucht immer erst Zeit zum ankommen und warm werden. Wenn sie aber erst mal merkt, dass nichts passiert findet sie es auch nicht mehr grusselig und freut sich ❀
 

 

 

 

 

01.12.2022

Erst mit dem 6er aufs Feld zum toben und spielen und dann in die Stadt 😁
Wenn man mal vom Leinengewusel absieht, haben die kleinen Lockenwölfe den heutigen Ausflug richtig richtig gut gemacht πŸ₯³πŸ₯³πŸ₯³
Auch waren die Hundebegegnungen super und meine Rasselbande wird immer Neugieriger und freudiger wenn sie Hunde sieht .... viiiiiiiielleicht darf man ja doch spielen hihihi
Die Weihnachtsbuden und das Kinderkarussel waren kein Problem und auch so sind sie brave an den anderen Stadtbesucher vorbei gelaufen πŸ₯°
 

 

Zurück zum G-Wurf

Datenschutzerklärung